Cerec

Cerec

Cerec ist das einzigartige CAD/CAM- System für patientenindividuelle vollkeramische Restaurationen während nur einer Behandlung.

Mit Cerec (CEramic REConstruction) kommen Sie schnell und sicher zum Wunschergebnis. Bei den sogenannten computergefrästen Keramikfüllungen wird der präparierte Zahn mittels einer intraoralen Kamera gescannt.

Der Computer setzt dann die Informationen 3-dimensional um und fräst ein Präzisionsinlay aus einem Keramikblock. Dies geschieht in nur einer Behandlungs-sitzung (chairside). Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung des Verfahrens konnte erreicht werden, dass die früher häufig nötigen Nachbearbeitungen und zeitfordernden Anpassungen heute sehr selten geworden sind. Studien zufolge ist die Lebenserwartung von computergefrästen CEREC-Inlays nicht nur signifikant höher als die von Goldinlays; sie übertrifft auch die individuell hergestellter laborgefertigter Keramikinlays.

Arbeiten mit CEREC bedeutet, die Zahnbehandlung für Patienten deutlich entspannter durchzuführen. Dadurch sinkt die Hemmschwelle, die Patienten oft von einem Termin beim Zahnarzt abhält. Mit CEREC bieten Sie Patienten eine moderne Behandlung ohne Würgereiz, Provisorien und zweitaufwendige Folgeterminen mit weiteren Betäubungsspritzen. Dazu ist der Patient in den Entstehungsprozess seiner individuellen Versorgung aktiv eingebunden. Er profitiert unmittelbar und wird es Ihnen danken: mit einem positiven Gefühl und idealerweise mit wertvoller Mundpropaganda im Familien- und Freundeskreis.

Share: