Osterbilder für die Zahnlöwen

Osterkarte-2017

Osterbilder sind ein fester Bestandteil des Osterfests. Deshalb würden Die Zahnlöwen Eddy & Holly sich auch in diesem Jahr über Bilder und Basteleien von euch freuen.

Alle Kinder bis 12 Jahre können bis zum 11.04. 2017 ein Bild am Empfang der Praxis in der Masurenstraße abgeben. Ab dem 13.04. könnt ihr euch dann eine kleine Überraschung bei uns abholen. Damit ihr entspannt die Osternester plündern könnt gibt es noch ein paar Tipps von unseren Zahnlöwen.

Ob Haushaltszucker, Fruchtzucker, Traubenzucker, etc. – alle Arten von Zucker sind gleichermaßen schädlich für die Zähne. Denn Kariesbakterien verwerten jeden Zucker zur Bildung der schädigenden Säuren.

Trozdem braucht man nicht gänzlich auf Süßes zu verzichten. Doch Sie sollten darauf achten, dass Ihr Kind Zucker, Honig, Gebäck, zuckerhaltige Getränke, Sirup und Süßigkeiten eher selten und nur in geringen Mengen zu sich nimmt. Wenn überhaupt, sollten Bonbons und andere zuckerhaltige Produkte möglichst nach den Hauptmahlzeiten gereicht werden. Danach ist allerdings gründliches Zähneputzen angesagt, oder der Mund sollte zumindest gut mit Wasser ausgespült werden.
Wenn Kinder genascht haben, sollten sie möglichst direkt danach die Zähne putzen. Dies verhindert die Bildung des Zahnbelages am wirkungsvollsten.

Nach dem Genuss von säurehaltigen Lebensmitteln, zum Beispiel wenn Ihr Kind gerade einen Fruchtsaft getrunken oder Süßes mit Zitronensäure gegessen hat, sollten die Zähne allerdings nicht sofort geputzt werden. Die Säuren lösen die oberste Schicht des Zahnschmelzes an und beim sofortigen Putzen würde der Abrieb dieser wertvollen Schicht unnötig vorangetrieben. Hier gilt: Den Mund zunächst nur mit Wasser ausspülen und erst nach 30 Minuten die Zähne bürsten.

Das gemeinsame Zähneputzen ist dabei ganz wichtig: Hierbei lernt Ihr Kind am besten, wie es sich die Zähne richtig putzt und kann sich leichter an die regelmäßige Zahnpflege gewöhnen. Wenn Putzen einmal nicht möglich sein sollte, sollten alle den Mund zumindest gut mit Wasser ausspülen oder ein zuckerfreies Kaugummi kauen, damit sich reichlich Speichel bildet.

 

Share: